News-Details

Information aus dem Stadtrat Leverkusen

Gewerbesteuer und Grundsteuer B sinken

Der Stadtrat hat die Senkung des Gewerbesteuer-Hebesatzes von 475 auf 250 Punkte im Rahmen seines Haushaltsbeschlusses für 2020 beschlossen.


Am Freitag den 13.12.2019 hatten NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach und Regierungspräsidenten Gisela Walsken keine Einwände gegen die Senkung erhoben aber klargestellt, daß Leverkusen dann aber auf die urspünglich einplanten 3,7 Mio € aus dem Stärkungspakt verzichten müsse. Dies schien die Stadtverwaltung zu überraschen, sodaß die Grundsteuer B nicht auf 750% sondern nur von 790% auf 780% gesenkt wurde

Quelle: Auszug aus den Protokollen der Stadtverwaltung Leverkusen

(https://www.leverkusen.com/presse/db/presse.php?user=Stadtverwaltung)

 

Zurück